Bikefitting

Ablauf - Bikefitting

Radschuhanpassung

Unsere Maxime heißt: Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden, um mit höchster Präzision das optimale Ergebnis zu erzielen. Daher sind zwei Stunden für ein ausführliches Fitting einzuplanen. Hier sehen Sie, welche Punkte wir mit Ihnen im Detail durchgehen und mittels modernster Technik erfassen:

 
Machacek Biometri Rad
  • Ausführliches Eingangsgespräch
  • Analyse der körpereigenen Biomechanik
  • orthopädische Untersuchung
  • med. Gesundheits-Check
  • Messung des Körperschwerpunktes, der Körperstatik und des Beckenschiefstandes
  • Untersuchung der Bewegung von Fuss- und Knieachse sowie Hüftbewegung und Stellung der Wirbelsäule auf dem eigenen Rad
  • Ermittlung von Ausweich - und Ausgleichsbewegungen per Videoanalyse und Mess-Sohlen im Radschuhe
Image
  • Messung der Kraftübertragung im Radschuh im Vergleich der Kraftbelastung links/rechts während des Radfahrens mit einem speziellen Funkmesssystem
  • Satteldruckmessung
  • Optimierung der Kraftübertragung
  • Messung der Körperstatik auf dem Rad
  • Erkennen und Beseitigen von Fehlbewegungen, Verschleisserscheinungen und Kraftverlust
  • Tritt-Technik analysieren und optimieren
  • Orthopädische und muskuläre Defizite erkennen und beseitigen
  • Bei Bedarf Dehn- und Kräftigungsübungen
  • Verbesserung der Aerodynamik (bei Bedarf)
Image
  • Auswertungsgespräch mit Beratung zu Training, Tritt-Technik und muskulären Optimierungen
  • individuelle Kompletteinstellung des Rades auf die disziplinspezifische Sitzposition
  • Einstellung der Cleats (Pedalplatten)
  • bei Bedarf Anpassung und Umbau der Radschuhe
  • Beratung bei Fahrrad und Material
  • ausführliche Auswertungsunterlagen

Von Ihnen mitzubringen:

Bitte bringen Sie ihr Rad, Radschuhe und eine kurze Radhose zur Fahrradbiometrie/Bikefitting mit.